Der erste Schritt für bessere Unterwasserfotos...

…ist es im manuellen Modus zu fotografieren.

Dabei gibt es nur 3 Komponenten zu beachten, die zusammen das Belichtungsdreieck ergeben.

Lerne jetzt wie das Belichtungsdreieckt funktioniert!

YouTube

By loading the video, you agree to YouTube's privacy policy.
Learn more

Load video

Stimmen aus der Community

Vor dem Kurs wusste ich nie welche Einstellungen ich benutzen sollte und wie ich meine Blitze positionieren sollte. Der Kurs hat super Spaß gemacht und war leicht verständlich! Jetzt weiß ich endlich wie ich im manuellen Modus schießen kann und verstehe auch welche Effekte die Einstellungen auf meine Bilder haben!
Sarah R.
Absolventin "Die Geheimnisse der Unterwasserfotografie"
Romina, ich danke Dir herzlich für Deine individuelle Ansprache und Betreuung, und dass Du so eine Begeisterung für das ausstrahlst, was Du tust! Ansteckungsgefahr kann auf einmal auch ganz positiv gesehen werden 😉
Steffen F.
Absolvent "Die Geheimnisse der Unterwasserfotografie"

Erschaffe atemberaubende Unterwasserfotos

Diese Videolektion ist dein erster Schritt! 😉

de_DEDeutsch